Wie können in und nach einer Ehe die Güterverteilung, Unterhaltspflichten und Sorgerecht gestaltet werden? Was ist sinnvoll und rechtlich zulässig? Wir beraten Sie kompetent und mit der nötigen Sensibilität zu allen Fragen rund um den Ehevertrag. Wir setzen Ihre Wünsche und Vorstellungen rechtssicher um. Individuell und persönlich. Vor und nach der Eheschließung.

Auch wenn eine Ehe scheitert, sind wir Ihr unparteiischer Ansprechpartner bei der Gestaltung einer Scheidungsfolgenvereinbarung. Durch einvernehmliche Regelungen lassen sich das Scheidungsverfahren beschleunigen und unnötiger Streit vermeiden. Auch in schwierigen Situationen. Und natürlich stimmen wir uns bei der Erstellung des Vertragsentwurfs auf Wunsch eng mit Ihrem Anwalt ab.

Wenn Sie in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft zusammen leben, gibt es ebenfalls vieles zu bedenken. Zum Beispiel wenn Sie gemeinsame Anschaffungen tätigen. Oder gemeinsame Kinder haben. Wir beraten Sie gerne, welche vertraglichen Regelungen für Sie sinnvoll sind. Vorausschauend und mit dem Blick für das Wesentliche.

Sie möchten die Vaterschaft eines Kindes anerkennen, ein Kind adoptieren oder das Sorgerecht regeln? Wir beraten Sie zu den rechtlichen Voraussetzungen sowie zum Verfahrensablauf und bereiten alle erforderlichen Erklärungen für Sie vor.

Tippen Sie Ihre Suche in die Textbox und starten Sie die Suche mit der Eingabetaste